Zweierlei Kokos-Gewürzkuchen

MiriamAllgemein, Rezepte, Weihnachten2 Comments

ketogener Kokos-Gewürzkuchen

Ich liebe es, wenn nach einem Spaziergang in der Kälte zuhause eine Tasse Kaffee und der himmlische Duft von Weihnachtsgewürzen wartet. Und da mich meine liebe Freundin und Kollegin Romina von low-carb-blog.ch gefragt hat, ob ich etwas zu ihrem Adventskalender beisteure, habe ich ein Rezept für einen ketogenen Kokos-Gewürzkuchen zusammengebastelt. Die Zutatenlisten ist definitiv länger als sonst, trotzdem ist alles ganz einfach … Weiterlesen

Kokos-Kürbis-Papaya-Suppe mit Pepp

MiriamAbendessen, Allgemein, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Suppen sind etwas ganz Feines. Meistens mit relativ wenig Aufwand zubereitet, sehr lecker und lassen vor allem Spielraum für Geschmacksexperimente. So eins hab ich jetzt auch wieder gewagt. Ich hatte noch einen schnuckeligen kleinen Butternutkürbis daheim. Und da ich Lust auf etwas süß-scharfes hatte, hab ich spontan eine kleine Papaya gekauft und mir überlegt, beides zusammen zu Suppe zu verarbeiten. … Weiterlesen

Avocado-Bacon-Pfanne mit Spiegelei

MiriamAbendessen, Allgemein, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Avocado-Bacon-Pfanne mit Spiegelei

Relativ feste Schale, im reifen Zustand leicht weich, und die reinste Nährstoffbombe: Die Avocado. Ich liebe sie, da sie so vielseitig ist. Die grüne Frucht, die viele eher dem Gemüse zuordnen, strotzt vor Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und vor allem von gesunden Fetten. Dazu ist sie herrlich vielseitig. Sie lässt sich süß oder herzhaft zubereiten. In diesem Rezept habe ich mich für die herzhafte … Weiterlesen

Schnelle süßlich-herzhafte Kürbis-Bacon-Ringe

MiriamAbendessen, Allgemein, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Kürbis-Bacon-Ringe

Butternut, Chamäleon, Spaghetti – die Rede ist vom Kürbis. Der hat gerade Saison und ich hab schon eifrig gebunkert. Ist einfach zu lecker und variabel. Egal ob eher süßlich mit Kokos oder herzhaft, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. So ist auch das Rezept für die Kürbis-Bacon-Ringe entstanden. Ich hatte Lust auf die Kombi süß-herzhaft. Die Zutatenliste und Zubereitungszeit ist … Weiterlesen

Schnelle Spinatsuppe mit Curry-Garnelen

MiriamAbendessen, Allgemein, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Spinatsuppe mit Curry-Garnelen

Herbstzeit ist Suppenzeit – heute gibt es Spinatsuppe. Ausnahmsweise keinen Kürbis. Ich stehe auf Kürbis, aber es darf durchaus auch immer mal wieder etwas anderes sein. Und wie gehabt sollte es schnell gemacht sein. Denn wenn ich eins selten habe, ist es Geduld am Herd. Ich experimentiere immer wieder gerne, aber leider bin ich da immer so spontan. Das heißt, … Weiterlesen

Burger-Donut mit Ei – und ohne Brötchen

MiriamAbendessen, Allgemein, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Donut? Im Burger? Igitt! Und keine Sorge, hier bleibt es weiter ketogen, also weder Weißmehl noch Zuckerkram oder sonstige komische Dinge. Aber mir viel kein besser Begriff ein, für den Burgerpatty mit Loch in der Mitte. Und die deutsche Übersetzung „Ei-in-Loch-Burger“ vom Original „Egg in a Hole Burger“ fand ich jetzt auch nicht soooo spannend. Egal, das Video zum Rezept … Weiterlesen

Ghee – Ayurvedisches Gold selber machen

MiriamAbendessen, Allgemein, Frühstück, Mittagessen, Rezepte, Vegetarisch, Wissen6 Comments

Ghee selbstgemacht

Gesunde Fette sind ein Muss in der ketogenen Ernährung – eigentlich in jeder Ernährung, aber in den letzten 50 Jahren wurden viele Fette verteufelt. Darunter auch die Butter. Ihr wurde aufgrund des hohen Anteils an gesättigten Fettsäuren und dem enthaltenen Cholesterin nachgesagt, dass sie für Herzkrankheiten die Ursache ist. Und somit begann die Industrie, Margarine anzubieten. Toll aufbereitet wurde das … Weiterlesen

Kokosmilch-Joghurt mit Papayacreme

MiriamFrühstück, Rezepte, SnacksKommentar schreiben

Kokosmilch-Joghurt mit Papayacreme

Sommer, Sonne, leichte Küche – so mag ich es. Aber wie geht die ketogene, fettreiche Ernährung mit „leicht“ zusammen? Ganz einfach: Viel Gemüse, etwas Fleisch oder Fisch und dazu leckeres Öl. Kokosöl, Olivenöl oder MCT-Öl. Aber heute Mittag war ich selbst dafür zu faul. Also hab ich mir spontan den Kokosjoghurt gemacht, den Diana Schulz in der Facebook-Gruppe „Ketogen leben … Weiterlesen

Frisch vom Grill: Zucchini-Lachs-Avocado-Röllchen

MiriamAbendessen, Mittagessen, RezepteKommentar schreiben

Zucchini-Lachs-Avocado-Röllchen

Sommerzeit ist Grillzeit – und wir genießen es gerade ausgiebig. Teilweise mehrfach pro Woche. Da braucht es dann immer mal etwas Abwechslung, zumindest für mich. Mein Schatz steht mehr auf die puristische Grillierst mit Ketchup… Ich esse halt zu gegrilltem Fleisch oder gegrillten Fisch auch liebend gerne Gemüse mit leicht gebräunten Speisen. In der einfachsten Form schneide ich Aubergine, Zucchini … Weiterlesen