Grüner Smoothie: Babyspinat, Fenchel, Blaubeeren

MiriamAllgemeinKommentar schreiben

Ich trinke zwischendrin gerne mal einen Smoothie, egal ob grün oder bunt. Sie sind einfach lecker (meistens, manche Experimente bleiben auch genau das 😉 ) Ich stelle sie dir einfach nach und nach vor. Wichtig ist bei allen Zutaten: Möglichst frisch und möglichst Bio. Ich kaufe meine Zutaten meistens auf dem Wochenmarkt und schmeiße sie bunt gemischt in den Mixer. Dann etwas Wasser dazu und den Mixer seine Arbeit tun lassen. Die Zutaten für den heutigen Grünen Smoothie waren:

1 Handvoll Babyspinat

1/2 Knolle frischer Fenchel

100g Blaubeeren

(Grüne) Smoothies sind nicht nur lecker, sondern gesund. Durch die hohe Konzentration an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien schenken sie in kürzester Zeit viel Energie. Und da die Zutaten nicht erhitzt werden, bleiben diese Nährstoffe vollständig erhalten. Das Zerkleinern im Mixer unterstützt den Körper, die wertvollen Inhaltsstoffe besser nutzen zu können. Also: Grünzeug ran, Mixer an!

Über den Autor

Miriam

Facebook

Ich heiße Miriam Hoffbauer, bin Jahrgang ’78 und ernähre mich seit Dezember 2014 kohlenhydratarm. Auf ketoVida teile ich meine Erfahrungen mit der ketogenen Ernährung und wie diese auch dir auf dem Weg zu einem gesunden und schlanken Leben helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.