KetoVida im LCHF Magazin, gleich 2x!

MiriamAllgemein2 Comments

Ist schon ein irres Gefühl, wenn man weiß, dass seine Artikel in gedruckter Form erscheinen. Ich schreibe quasi schon mein ganzes Berufsleben, zusätzlich blogge ich  seit etwas mehr als einem halben Jahr. Aber dass ein persönlicher Artikel von mir gedruckt wird – bzw. gleich zwei, das ist tatsächlich Premiere. Und so kam es dazu: Margret und Iris von LCHF Deutschland haben mich gefragt, ob ich einen Behind the Scenes Bericht zu unserem Fernsehdreh mit dem WDR schreiben würde. Was für eine Frage, natürlich! Denn das war eine ganz tolle Erfahrung. Erst Recht das tolle Feedback, dass wir von allen Seiten dazu bekommen haben. Du möchtest auch wissen, was in dem WDR-Beitrag nicht zu sehen war? Dann lies es hier: LCHF Magazin März 2016_Leseprobe_Fit mit Fett.

Und während des ersten Ausbildungswochenendes zum „Ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungscoach Low Carb – LCHF – Paleo“ fragten mich die beiden, ob ich nicht auch noch meine ganz eigene Erfolgsgeschichte für das Magazin zur Verfügung stellen würde. Und da ich gerade so viel Spaß daran hatte, schrieb ich also auch diesen Artikel noch: LCHF Magazin März 2016_Leseprobe_Erfolgsgeschichte KetoVida. Und muss sagen, ich freue mich wie ein Schneekönig darüber. Danke liebe Margret und liebe Iris, dass ich für Euer Magazin schreiben durfte. Und natürlich auch für den ganzen Rest! Es ist wirklich toll, mit Euch zusammen zu arbeiten.

Über den Autor

Miriam

Facebook

Ich heiße Miriam Hoffbauer, bin Jahrgang ’78 und ernähre mich seit Dezember 2014 kohlenhydratarm. Auf ketoVida teile ich meine Erfahrungen mit der ketogenen Ernährung und wie diese auch dir auf dem Weg zu einem gesunden und schlanken Leben helfen kann.

2 Kommentare zu “KetoVida im LCHF Magazin, gleich 2x!”

  1. Whow Miri, das ist ja Klasse!
    Die Artikel „gehe“ ich gleich lesen – aber erstmal hier meinen Senf dazu! Toll! Weiter so!
    Liebe Grüße,
    Sabo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.