Schoko-Nuss-Frühstücksbrei (oder Dessert ;-)

MiriamAllgemein, Frühstück, Rezepte, SnacksKommentar schreiben

Wie wäre es mit einem schokoladigen, schnellen Frühstücksbrei? Keine Lust auf komplizierte Kochanleitungen? Und du magst keine Avocado als Basis für Schokomousse? Dann brauchst du genau folgende

Zutaten

60g Mandelmus

50g Rahmquark (50%)

100ml Alpro Haselnussmilch

1 rohes Ei

30g Haselnüsse

15ml Haselnussöl

15g Backkakao

Ergibt mit Backkakao: 9g Kohlenhydrate, 67g Fett, 28g Eiweiß (Skaldeman-Ratio 1,81)

 

Einfach alle Zutaten in den Mixer. Knopf drücken, warten bis alles cremig ist. Anrichten und genießen! So startet der Tag echt lecker… Wenn du magst gibst du noch 30g Himbeeren oben drauf, aber dann kommt nochmal 1g Kohlenhydrate dazu!

Über den Autor

Miriam

Facebook

Ich heiße Miriam Hoffbauer, bin Jahrgang ’78 und ernähre mich seit Dezember 2014 kohlenhydratarm. Auf ketoVida teile ich meine Erfahrungen mit der ketogenen Ernährung und wie diese auch dir auf dem Weg zu einem gesunden und schlanken Leben helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.